Image logo Bob conference 2018.

Tutorial: 10:20-11:50 (deutsch)

Thorsten Ludwig

Web-Entwicklung mit Clojure

Clojure ist ein Lisp-Dialekt auf der JVM, somit elegant und mächtig zugleich. In dem Tutorial fangen wir mit einer Einführung in Clojure an, um dann einen einfachen Web-Service mit Datenbankanbindung in Clojure zu entwickeln, den man als Grundlage für weitere Arbeiten mit Clojure verwenden kann.

Vorbereitung

Um dem Tutorial zu folgen, sollte man Leiningen installiert haben:

https://leiningen.org/

Außerdem sollte man sich das Repository unter https://github.com/ThorstenLudwig/bobkonf2018 klonen und den Anweisungen folgen, um sicherzustellen, dass alle Abhängigkeiten installiert sind. Wer mit einer passenden Entwicklungsumgebung arbeiten will, kann sich z.B. Cursive anschauen (Plugin für IntelliJ, https://cursive-ide.com, Counterclockwise für Eclipse, http://doc.ccw-ide.org/ oder CIDER (baut auf Emacs auf, https://cider.readthedocs.io.

Thorsten Ludwig

Thorsten Ludwig entdeckte während seines Studiums an der Universität Tübingen seine Leidenschaft für funktionale Programmierung. Heute arbeitet er bei der inovex GmbH. Dort ist er als Softwareentwickler tätig und benutzt Java und Clojure für seine Projekte.